Weingut Wagentristl Ried Föllikberg: Auf den schweren, kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die ältesten Blaufränkisch – Reben des Weingutes Wagentristl. In Kombination mit einem kleinen Anteil Zweigelt ensteht hier ein vollmundiger und würziger Rotwein. Der Föllikberg ist ein Schwemmkegel des Leithagebirges. Großhöfleiner Föllikberg; Selektion von Alten Reben (mind. 20 Jahre) kalkhaltige Schwarzerde aus Lehm mit teilweise hohem Tonanteil. Rebsorten: 90% Blaufränkisch, 10% Zweigelt. Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Holzwürze, schwarzes Waldbeerkonfit unterlegt, mineralischer Touch. Saftig, elegant, rund und ausgewogen, dezente Tannine, frisch strukturiert, rotbeeriger Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter. Selektive Handlese, Spontangärung im Edelstahl bei max. 30-32°C, 3x tägliches Überfluten während der Gärung, 14-20 Tage Maischestandzeit, Malolaktik im Edelstahl, anschließend Reifung in kleinen Eichenfässern.

Weingut Wagentristl Ried Föllikberg

28,00 €Preis